Jubiläumskonzert des Bosch Sinfonieorchsters – und unsere 9D moderierte!

Was für eine einmalige Gelegenheit: ein Auftritt vor 2000 Menschen. Die Klasse 9d stand am Sonntag, 5. Mai auf der Bühne des Beethovensaals der Stuttgarter Liederhalle und moderierte das Jubiläumskonzert des Bosch Sinfonieorchesters (90 Jahre), dessen Dirigent ihr Musiklehrer Hannes Reich ist. Auf unterhaltsame und gleichzeitig informative Weise sprachen die Schülerinnen und Schüler über die verschiedenen Werke des Abends, ließen an Saxophon, Violine und Pauke kleine Musikbeispiele erklingen, studierten mit dem Publikum einen Sprechgesang ein, dirigierten das Orchester und halfen zuletzt den Zuhörerinnen und Zuhörern, bei der Zugabe mitzusingen! Die wiederum waren begeistert vom souveränen und eleganten Auftritt der Jugendlichen.

Chapeau, toll gemacht, liebe 9d!

„Elias“ – Kartenvorverkauf startet

Für das große Oratorienkonzert am 13. 06. 24 startet am Dienstag, 23. April der Kartenvorverkauf. Nummerierte Eintrittskarten zu € 18,- / 16,- / 13,- und 10,- (ermäßigte Karten für Schüler und Studenten zu € 13,- / 11,- / 8,- und 5,-) sind im Sekretariat des Max-Planck-Gymnasiums und an der Abendkasse erhältlich.

Das Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy erklingt in einer auf etwa 90 Minuten gekürzten Fassung, sodass es auch für jüngere Schülerinnen und Schüler zu empfehlen ist. Zusammen mit Profimusikern musizieren Schülerinnen und Schüler, Eltern, Ehemalige, Kolleginnen und Kollegen und Freunde des MPG dieses großartige Werk und lassen eine facettenreiche und spannende Figur aus dem Alten Testament lebendig werden. Suchen Sie sich auf dem Sitzplan Ihren Wunschplatz und sichern Sie sich frühzeitig Ihren Platz in der Schorndorfer Stadtkirche!